Frauenfussballzentrum Oberösterreich

Testspiel FFZ OÖ gegen U15 Enns

 

Das Testspiel des FFZ OÖ gegen die U15 von Enns war ein Spiel mit vollem Einsatz und Leidenschaft. Das Team des FFZ OÖ kombinierte über weite Teile des Spiels sehr gut. Es wurden auch sehr gute Chancen herausgespielt, diese wurden jedoch nicht in Tore umgemünzt. Somit entwickelte es sich zu einem „Geduldsspiel“ und wir ließen der U15 von Enns alle Möglichkeiten. Im dritten Viertel verlor das FFZ OÖ dann an Dominanz und man musste eigentlich froh sein, dass Schlimmeres vermieden wurde. Im letzten Viertel kam dann wieder die Konstanz zurück ins Spiel des FFZ OÖ. Im Großen und Ganzen kann man jedoch auf die Leistung sehr stolz sein, denn das Team verkörperte über weite Strecken des Spiels Leidenschaft, Siegeswille und Emotion.

Letztendlich belohnte sich das FFZ OÖ mit einem durchwegs couragierten Auftreten mit dem 2:1 Sieg (Torschützinnen: Sterrer Miriam, Reikersdorfer Katharina)! Auf dieses Spiel kann man aufbauen und jetzt wird wichtig sein, dass in den nächsten Spielen an diese Leistung angeschlossen wird.