Frauenfussballzentrum Oberösterreich

Toptalent-Gala 2018 unterstützt von der VKB Bank

 

Unsere Spielerin Christina Pesendorfer, die vor kurzem mit dem U17 Nationalteam in Estland die Qualifikation für die Eliterunde geschafft, ist die Auserkorene und hat die Ehre sich der Wahl (siehe auch Video auf youtube) zu stellen.

Sie reifte zu Beginn des Jahres zur Bundesligaspielerin der Frauenfußballmannschaft von Union Kleinmünchen Linz, dazu erzielte sie gegen FC Südburgenland ihr erstes Bundesligator. Mittlerweile hat sie Ihren Stammplatz in der Bundesliga und gehört dem Kader der U17 Nationalmannschaft an.

Sie ist die erste Spielerin vom Frauenfußballzentrum die zur Wahl nominiert wurde.

Wir wünschen ihr viel Erfolg und gratulieren recht herzlich.

 

pesendorfer_2018