Frauenfussballzentrum Oberösterreich

U19 Österreich gegen Russland

 

Am 8. Oktober besuchte das Frauenfussballzentrum in Begleitung von unseren Coaches Lisa Alzner, Franz-Josef Bodingbauer und Gerald Reindl das U19 EM Qualifikations-Fußballspiel der Frauen Österreich gegen Russland. Nachdem sich das österreichische U19 Damen-Nationalteam schon nach dem zweiten Spiel der EM-Qualifikation für die Endrunde qualifizierte, kam es nun im letzten Match gegen Russland zum entscheidenden Spiel um Platz 1 in der Gruppe 7.

Von Beginn an war es ein Duell auf Augenhöhe. Die österreichische Auswahl kontrollierte das Spiel mit Fortdauer immer mehr und konnte letztendlich das Spiel verdient mit 3:0 gewinnen. Das Österreicherreichische U19-Frauen-Nationalteam konnte somit die Gruppe mit 9 Punkten für sich entscheiden. Nach dem Spiel standen die U19-Teamspielerinnen für ein Mannschaftsfoto mit uns zur Verfügung und wir tauschten uns auch über Einiges aus.

Herzlichen Dank und nochmals Gratulation zum Gruppensieg! Wer weiß: Vielleicht spielen schon bald einige Damen des FFZ für die U19 und sind mittendrin statt nur dabei.

Vielen Dank an unsere Trainerin Lisa Alzner, die den Teamausflug organisierte.

Ein gelungener FFZ Ausflug!

 

U19